In 4 Schritten zu Ihrem Sonderbau

1. Bedarfsermittlung

Unsere Konstrukteure Michael Otto und Ramin Salah stehen Ihnen zur Beratung gerne zur Verfügung. Je präziser Ihr Anliegen formuliert ist, desto schneller kann eine Einschätzung durch uns vorgenommen werden. Mit der Beantwortung einiger kurzer Fragen können Sie schon im Vorfeld eines persönlichen Gesprächs dafür sorgen, einen gemeinsamen Kenntnisstand herzustellen, der unsere Arbeit erleichtert und beschleunigt. Hier gibt es das auszufüllende Formular.

Problemerkennung Sonderbau

2. Problemerkennung

Nach Eingang Ihrer Anfrage setzen wir uns zeitnah mit Ihnen in Verbindung - telefonisch oder per Mail - und fragen weitere Details ab. Nach Klärung der Sachlage beginnen wir mit der Auslotung des von Ihnen benötigten Sonderbaus oder schauen, ob ein Gerät aus unserem Sortiment für Sie in Frage kommen könnte. Hierfür kann in manchen Fällen eine telefonische Besprechung ausreichend sein, ansonsten werden wir persönlich bei Ihnen vorstellig, um eine Einschätzung direkt vor Ort vorzunehmen.

3. Konstruktionsvorschlag

Unsere Konstrukteure erarbeiten zeitnah eine für Sie maßgeschneiderte Lösung. In einer gemeinsamen Besprechung stellen wir unsere Pläne vor und erörtern mit Ihnen, ob die von uns vorgesehene Sonderkonstruktion anwenderfreundlich ist und Ihre Vorstellungen erfüllt. Anschauliche 3-D-Darstellungen unserer Speziallösungen, generiert mit SolidWorks, machen unsere Ideen verständlich und nachvollziehbar in der Theorie - und erst, wenn Sie vollauf zufrieden sind, wird die Umsetzung des Sonderbaus in die Praxis eingeleitet.

Ihr Sonderbau

4. Ihr Sonderbau

Unsere hervorragend ausgebildete Techniker-Mannschaft setzt Ihre Spezialkonstruktion so zügig und exakt wie möglich in die Tat um. Fast alle Anpassungen und Modifikationen werden in Bremen vorgenommen, in direkter Zusammenarbeit mit den Konstrukteuren. Damit ist garantiert, dass die Qualität der entstehenden Sonderbauten in Bezug auf Arbeitssicherheit, CE-Konformität und Anwenderfreundlichkeit nicht im Geringsten von den Höchststandards unserer regulären Produktpalette abweicht.


Einige Beispiele unserer Sonderbauten

Hochhubwagen PS0 mit 4 Lenkrollen

Der Hochhubwagen PS0 mit Vierwege-Fahrwerk eignet sich hervorragend zum Manövrieren bei beengten Platzverhältnissen. Dank den 4 Lenkrollen kann er auf der Stelle manövriert und gewendet werden.

Hubtischwagen SPA mit Breitspuhrfahrwerk

Das Breitspurfahrwerk des Hubtischwagen SPA gewährleistet eine erhöhte Standsicherheit gegenüber dem Standardgerät. Zudem ermöglicht es das Breitspurfahrwerk Paletten zu überfahren.

Hochhubwagen PS0 mit Kugelrollenbahn

Der Hochhubwagen PS0 mit Kugelrollenbahn verbessert die Ergonomie am Arbeitsplatz. Die Kugelrollenbahnen erleichtern das Be- und Entladen von Regalen und unterstützen die Arbeit an Umschlageplätzen.

Hubtischwagen SPA mit Rollenbahn

Der Hubtischwagen SPA mit Rollenbahn unterstützt beim Be- und Entladen von Regalen oder an Umschlagplätzen und verbessert somit die Ergonomie am Arbeitsplatz.

Minilifter MES mit Drehfutteraufnahme

Dieser Minilifter MES verfügt über eine individuelle Konstruktion zur Aufnahme und Sicherung von Maschinenteilen. Diese können dank der Konstruktion sicher und ergonomisch gehandhabt werden.

Deichselstapler mit Fernbedienung

Ein Deichselstapler mit Fernbedienung hilft Ihre Abläufe effizienter zu gestalten. Dank des Handbedienteils können Waren gestapelt oder die Hubhöhe angepasst werden, ohne direkt am Gerät zu stehen.

Hubtisch HIW mit Faltenbalk

Der Hubtisch HIW mit umlaufendem Faltenbalk erhöht die Arbeitssicherheit. Der Faltenbalk verhindert, dass Fremdkörper in die Mechanik des Hubtisches geraten. Zudem ist der Notaustaster auf Bedienerhöhe installiert, was für noch mehr Sicherheit sorgt.

Montagewagen mit Rollenaufnahme

Der Montagewagen mit Rollenaufnahme wurde als Backup-Gerät konstruiert und kommt beim Ausfall der Förderanlage zum Einsatz. Mit dem Wagen können Warenträger von dem Förderband aufgenommen werden.

Hubtisch HIW mit Fußbedienung und Waage

Der Hubtisch HIW mit Fußbedienung und Waage, ist vielseitig einsetzbar. Die Bedienung mit dem Fuß erleichtert das arbeiten. Die zusätzlich wiege Funktion ist praktisch und kann in den verschiedensten Bereichen eingesetzt werden.

Hubtischwagen SPB500 mit querer Plattform

Die quere Plattform des SPB500 überzeugt durch ihren vielfältigen Einsatz. Die Größe der Plattform ermöglicht es nicht nur mit mehreren Personen gleichzeitig daran zu arbeiten, sie ermöglicht zusätzlich eine ergonomische Arbeitsweise, da sie höhenverstellbar ist.

Hubtischwagen SPS mit versenkbarem Abrollschutz

Dieser Hubtischwagen eignet sich gut um zum Beispiel runde oder sehr fragile Gegenstände dort abzulegen. Durch die in der Höhe zu verstellenden Plattform wird eine ergonomische Arbeitsweise gewährleistet.

Hubtischwagen SPA mit verzinkter Plattform

Der Hubtischwagen SPA ist durch die verzinkte Plattform vor Korrosion geschützt. Es ist also möglich auf der Plattform mit Nässe und Feuchtigkeit zu arbeiten ohne, dass diese rostet.

Minilifter E-MES mit Bodenbefestigung

Die Bodenbefestigung des Minilifters E-MES gewährleistet einen sicheren und festen stand. Die Fixierung auf dem Boden verhindert zu dem, dass das Gerät nach vorne kippt. Somit rückt das berechnen des Lastschwerpunktabstandes in den Hintergrund.

Minilifter E-MES mit Sonderzinken

Der Minilifter E-MES mit Sonderzinken eignet sich für Paletten, die von den Standardmaßen abweichen. Das Fahrwerk und die Palettengabeln wurden auf Wunsch des Kunden an seine Bedürfnisse angepasst.

Hubtischwagen SPA mit Holzplattform

Der Hubtischwagen SPA ausgestattet mit einer Holzplattform macht optisch einiges her. Er überzeugt durch seine robuste und hochwertige Verarbeitung. Einsetzbar ist er in den unterschiedlichsten Bereichen, wie zum Beispiel in der Backstube oder auch generell in der Lebensmittelindustrie.

Scherenhubwagen JF-PU mit verlängerten Gabeln

Die verlängerten Gabeln des JF-PU wurden auf Kundenwunsch für Paletten mit Sondermaßen angefertigt. Durch den 3-Stufigen Teleskopstempel lässt sich der Scherenhubwagen auf eine max. Hubhöhe von 800mm anheben und bietet somit ein ergonomisches arbeiten im Lager.


Erfahrung zahlt sich aus!

Unabhängig vom Auftragsvolumen beantworten wir jede Anfrage kostenlos. Je genauer wir wissen, was Sie brauchen, desto schneller und präziser können wir arbeiten. So können wir uns auf ein Gespräch vorbereiten und zügig eine Lösung für Sie ausarbeiten oder einen unverbindlichen und kostenlosen Besuch vor Ort planen.

Funktionalität und Sicherheit Made in Bremen: Arbeitssicherheit ist uns genauso wichtig wie Ihnen. Wir bieten ATEX-Schutz auch für unsere Maßkonstruktionen an, und die Einhaltung sämtlicher CE-Vorschriften wird durch unseren hausinternen Koordinator beaufsichtigt. Außerdem begleiten wir Sie auch weiterhin: Wartung, Unfallverhütungsvorschriften (UVV), Reparaturen – durch unser großes Händlernetz sind wir auch in Ihrer Nähe präsent und stehen Ihnen im Bedarfsfall zur Seite.

Viele Unternehmen haben mit unseren Sonderanfertigungen das optimale Gerät für Ihren Anspruch erhalten. Fordern Sie unsere Referenzen an (aus Datenschutzgründen veröffentlichen wir hier keine Referenzliste) oder schauen Sie sich hier unsere Sonderbauten-Galerie an.


Entdecken Sie Beispiele für den Ablauf eines Sonderbau-Projekt - vom Problem bis zur Lösung!


Weitere Beispiele erfolgreicher Projekte


ATEX - Explosionsschutz

Der Begriff ATEX ist ein geläufiges Synonym für die ATEX-Richtlinien der Europäischen Union. ATEX beinhaltet die Produktrichtlinien 2014/34/EU und die ATEX-Betriebsrichtlinie 1999/92/EG. Die Richtlinien decken Geräte und Systeme ab, die in explosionsgefährdeten Bereichen zum Einsatz kommen sollen.

Auch hier bei Hanselifter bieten wir Ihnen zertifizierte Geräte mit ATEX-Schutz an. Entweder serienmäßig oder als Sonderanfertigung. Als langjähriger Hersteller von Hub- und Fördertechnik mit ATEX-Schutz verfügen wir über sehr viel Erfahrung, die sich in der Qualität unserer Produkte wiederspiegelt.

Durchstöbern Sie unsere Galerie und verschaffen Sie sich selbst einen Überblick über unser Angebot, oder wenden Sie sich gleich an unseren Kundendienst. Gerne beantworten wir Ihre Fragen und informieren wir Sie noch ausführlicher über ATEX!


Sonderbau-Formular

Wir bauen Ihr Gerät nach Ihren Wünschen

Beratungsbogen Sonderbau

Unternehmen / Ansprechpartner

Basisgerät

Falls Ihnen das gewünschte HanseLifter Gerät nicht bekannt ist, bitte wählen

Gerät
bei Anfrage eines stationären Scherenhubtischs
Einsatzzweck / Handlingschritte

Ihre Bilder / Skizzen / Zeichnungen

Gerne können Sie Zeichnungen, Skizzen oder Bilder von der aktuellen Situation / einem zu ersetzenden Gerät / der Ware oder Besonderheiten anhängen

Fahrwerk
Einfahrmaß

Bei Auswahl "Abweichendes Einfahrmaß" bitte hier Ihr Einfahrmaß eintragen

Sonstige Anforderungen / Stückzahl / Spätester Liefertermin
sonstige Anforderungen
Datenschutz*

* Ich willige darin ein, dass HanseLifter bzw die Gesutra GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an post@hanselifter.de oder per Post an HanseLifter, Straubingerstraße 20, 28219 Bremen widerrufen werden. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung

Die Bearbeitung Ihrer Anfrage kann je nach Umfang bis zu einer Woche in Anspruch nehmen. Bitte verwenden Sie die Ihnen zugesendete Anfragekopie für Rückfragen zu IhrerAnfrage. Sollte Ihre Anfrage zwischenzeitlich bestandslos werden, wären wir für ein kurzes Feedback Ihrerseits dankbar.

Kontakt

Datenschutz*

* Ich willige darin ein, dass HanseLifter bzw die Gesutra GmbH die von mir überreichten Informationen und Kontaktdaten dazu verwendet um mit mir anlässlich meiner Kontaktaufnahme in Verbindung zu treten, hierüber zu kommunizieren und meine Anfrage abzuwickeln. Dies gilt insbesondere für die Verwendung der E-Mail-Adresse und der Telefonnummer zum vorgenannten Zweck. Die Einwilligung kann jederzeit mit Wirkung für die Zukunft per E-Mail an post@hanselifter.de oder per Post an HanseLifter, Straubingerstraße 20, 28219 Bremen widerrufen werden. Hier finden Sie die Datenschutzerklärung

Was ist die Summe aus 8 und 2?

Ihr Produktberater

Michael Otto

☏ 0421 336 36 205
🖷 0421 336 36 905
✉ otto@hanselifter.de