HanseLifter Konfigurator

Unser neuer Konfigurator für Hub- & Fördergeräte führt Sie in wenigen Klicks zum passenden Gerät.

Hier werden Sie einfach Ihr Fördertechnik Gerät finden.

 



Mietstapler

Gebrauchte oder Mietgeräte: Für diverse Anwendungen ist auch diese Lösung attraktiv. Sprechen Sie uns an, wir haben einen großen Mietstapler Pool und ebenso zahlreiche Gerbraucht-Gabelstapler in bestem voll-überholten Zustand. Natürlich gilt das auch für unsere Hubwagen, Deichselstapler, Hochhubwagen und Hubtische. Anfragen per Email:info@mietstapler.com oder telefonisch: 0421 - 336 36 200.




Sonderbau

Sonderbau und Individuallösungen: Sehr häufig wird für Ihre besonderen Ansprüche eine Sonderbau Konstruktion nötig sein. Auch bei diesen Anforderungen stehen wir Ihnen fachkompetent zur Seite. Unsere eigene Sonderbau-Abteilung mit großer Werkstatt in Bremen und Hamburg baut Ihnen gemäß CAD Zeichnung das maßgeschneiderte Fördergerät, natürlich inklusive CE und UVV.

 

 

 

 

 

Gabelstapler-Führerschein oder Service wie Wartung und UVV von Gabelstaplern, Hubwagen, Hochhubwagen, Deichselstaplern und Hubtischen bieten wir selbstverständlich zu attraktiven Konditionen bundesweit an.Einfach telefonisch:0421 - 336 36 200 oder per Email: post@hanselifter.de

Diesel-Gabelstapler HLDS

Diesel-Gabelstapler HLDS

Vielseitig und kompakt für hohe Umschlagleistungen

Beste Traktion auf Asphalt- und Betonböden

Die Diesel-Gabelstapler der Reihe HLDS zeichnet eine robuste Bauweise, kompakte Abmessungen und hervorragende Fahr- und Hubeigenschaftenaus. Optional lassen sich die Diesel-Gabelstapler HLDS mit einer Vollkabine ausstatten. (Bild: HLDS50)
Sie wünschen persönliche Beratung?
Nehmen Sie Kontakt mit uns auf:

Telefon: 0421 - 336 36 200Kontakt per E-Mail!
  • Ausstattungsmerkmale
  • Downloads
  • Technische Daten

Ausstattungsmerkmale

  • Tragfähigkeiten von 1,0 t bis 5,0 t
  • Hubbereiche bis zu 6,0 m
  • Industrie-Dieselmotoren mit hohem Drehmoment (ISUZU, YANMAR, PERKINS, NISSAN)
  • Wartungsarme Okamura© Getriebe (bei den Modellen bis 3,5 t Tragfähigkeit)
  • Abgasreinigungsanlage von NETT serienmäßig verbaut
  • Optionale Rußfilteranlage von PURItech
  • Zusatz-Hydraulikkreisläufe für Anbaugeräte vorinstalliert
  • Übersichtliche Bedienelemente im Cockpit
  • Einfache Wartung und Instandhaltung durch leichte Zugänglichkeit aller Komponenten
  • Ergonomischer und übersichtlicher Arbeitsplatz
  • Komfort-Fahrersitz von GRAMMER
  • Beleuchtungs- und Sicherheitspaket serienmäßig

Diesel-Gabelstapler Reihe HLDS

Diesel-Gabelstapler aus der Reihe HLDS lassen sich sowohl in der Halle, als auch auf Lager- und Umschlagplätzen vielseitig einsetzen und bestechen durch ein agiles und wirtschaftliches Fahrverhalten. Alle robusten Diesel-Gabelstapler HLDS sind nach EURO III geprüft und serienmäßig mit einer NETT© Abgasreinigungsanlage ausgestattet. Alle Diesel-Gabelstapler der HLDS-Serie lassen sich optional mit einer Vollkabine ausstatten, um bei der Arbeit im Freien auf alle Witterungsbedingungen vorbereitet zu sein. Die Kabine des Diesel-Gabelstapler ist mit einer Heizung ausgestattet und kann zusätzlich noch mit einer Klimaanlage erweitert werden. Die robusten Kabinen des Staplers sind geräumig und bieten viel Fußfreiheit, auch für größere Menschen. Das Cockpit ist funktional sowie übersichtlich gestaltet und alle Bedienelemente sind leicht zugänglich angebracht.

Technische Daten

Modell

Q max h max Motor / Leistung Geschwindigkeit
HLDS10 1000 kg* 6.500 mm** ISUZU / 34,5 kW 14,5 km/h
HLDS15 1500 kg* 6.500 mm** ISUZU / 34,5 kW 14,5 km/h
HLDS18 1800 kg* 6.500 mm** ISUZU / 34,5 kW 14,5 km/h
HLDS20 2000 kg* 6.500 mm** ISUZU / 34,5 kW 20,5 km/h
HLDS25 2500 kg* 6.500 mm** ISUZU / 34,5 kW 20,5 km/h
HLDS30 3000 kg* 6.000 mm** ISUZU / 34,5 kW 19,0 km/h
HLDS35 3500 kg* 6.000 mm** YANMAR 4TNE98 / 44,3 kW 19,0 km/h
HLDS40 4000 kg* 6.000 mm** PERKINS 1104 / 56,0 kW 26,0 km/h
HLDS45 4500 kg* 6.500 mm** PERKINS 1104 / 56,0 kW 26,0 km/h
HLDS50 5000 kg* 6.500 mm** PERKINS 1104 / 56,0 kW 26,0 km/h

* Nenntragfähigkeit bei LSP 500mm und normierter Hubhöhe
** max. Hubhöhe bei Triplex-Mast